Neue Wege der Partizipation und Zusammenarbeit in der Stadt- und Landschaftsplanung durch Virtual und Augmented Reality

Aktivität: Vortrag oder PräsentationVortrag bei Workshop, Seminar oder KursScience to public

Beschreibung

Wie kann digitale Innovation zu mehr Partizipation und damit besserer Planung und besseren Städten führen? Wissenschaft, Stadtentwickler:innen, Landschaftsplaner:innen und Anwender:innen im Dialog: Fachpodium zu den Möglichkeiten der Partizipation, der Gestaltung kollaborativer Prozesse und den Potentialen einer niederschwelligen Visualisierung von möglichen Zukunftsszenarien durch neue Technologien. Mit einem Impulsvortrag von Dr. Volker Settgast (Fraunhofer Austria) und den Diskutant*innen Hilke Berger und Immanuel Schipper (HafenCity University Hamburg), Matthias Funk (scape Landschaftsarchitekten GmbH), Burkhard Drescher (Innovation City Management), Prof. Dr. Ismeni Walter (Hochschule Ansbach) & Michelle Adolfs (Team Greenymizer VR)
Zeitraum17 Sep. 2021
EreignistitelPlaces _ VR Festival: Places Virtual Reality Festival
VeranstaltungstypSonstiges
OrtGelsenkirchen, Deutschland, Nordrhein-Westfalen
BekanntheitsgradInternational