Kompetent Prüfen

Harden, J. (Teilnehmer/-in)

Aktivität: Teilnahme an / Organisation vonWeiterbildung und Personalentwicklung

Beschreibung

- Im Workshop werden zentrale Aspekte der Leistungsüberprüfung von der Wahl des Prüfungsformats über die Erstellung von Prüfungen bis hin zu deren Beurteilung behandelt und praktisch in Bezug zur eigenen Lehrtätigkeit gesetzt. Das Zusammenspiel von Prüfungsmethoden, Lernzielen und Lernmethoden (Constructive Alignment) steht hierbei im Zentrum.
- Lernziele:
- Nach Absolvierung des Workshops sind die Teilnehmer und Teilnehmerinnen in der Lage,
- • geeignete Prüfungsformate zur Überprüfung der Lernziele zu wählen und mit den Lernmethoden abzustimmen
- • Gütekriterien für Prüfungen bei deren Erstellung zu berücksichtigen
- • kompetenzorientierte Prüfungsfragen zu formulieren
- • Beurteilungsfehler zu erkennen und zu verringern
Zeitraum16 Jun 202017 Jun 2020
VeranstaltungstypWorkshop
OrtGraz, Österreich
BekanntheitsgradLokal

ASJC Scopus Sachgebiete

  • Ausbildung bzw. Denomination