Beschreibung

Forschungsaufenthalt zum Erlernen optischer Messmethoden zur Flammendiagnostik in Rahmen des Doktoratprojekts "Driving Mechanisms of High Frequency Thermoacoustic Instabilities in Reheat Combustors" gefördert durch die DFG. (Diese Gruppe der TU München ist ebenso internationaler, individueller Kooperationspartner der TU Graz in dem FWF Projekt I02544 "Full-field laser vibrometry").
Zeitraum11 Nov 201915 Nov 2019
Besuch ausTechnische Universität München (Deutschland)
Abschluss des BesuchersMSc
BioMALE

Fields of Expertise

  • Sustainable Systems
  • Mobility & Production

Treatment code (Nähere Zuordnung)

  • Experimental

ASJC Scopus Sachgebiete

  • !!Mechanical Engineering

Schlagwörter

  • Background Oriented Schlieren